patrick rohr.

Die neue Seidenstrasse.

Buch Seidenstrasse 3 D transparent

Das schreibt der Verlag: China überrollt die Welt. Die Belt and Road-Initiative, 2013 vom chinesischen Präsidenten Xi Jinping lanciert, sieht vor, von China aus über ein Netz von Bahn-, Strassen- und Schiffsverbindungen Länder in Zentral- und Südostasien, Nord- und Ostafrika sowie Europa wirtschaftlich miteinander zu verbinden. Ein gigantisches Infrastrukturprojekt, in das China – auch in den angeschlossenen Ländern – Milliarden investiert. Die neue Seidenstrasse soll nicht nur China, sondern auch den Staaten entlang der verschiedenen Routen grossartige Handelsmöglichkeiten sowie Frieden und Prosperität bringen. So sehr das Projekt in einzelnen Ländern auf Begeisterung stösst, so stark wächst auch die Skepsis: Was, wenn China nicht nur Handelswege eröffnet, sondern neben Konsumgütern auch sein Werte- bzw. sein politisches System exportiert? Was, wenn China sich mit der neuen Seidenstrasse nicht nur die wirtschaftliche, sondern auch die politische Macht auf der Welt sichern will? Die EU ist skeptisch und hält sich vorerst zurück. Die Schweiz hingegen sieht für sich grosse wirtschaftliche Möglichkeiten. Patrick Rohr nimmt uns mit auf eine faszinierende Reise von Schanghai westwärts über Kirgisistan, die Türkei, Rumänien, die Ukraine bis nach Polen. Er erzählt von Begegnungen und Gesprächen, von den Herausforderungen des Reisens in Corona-Zeiten – und er zeigt eindrückliche Bilder, die unterwegs entstanden sind. Und natürlich geht es auch um die Frage, wer von dieser Globalisierung im Zeitraffertempo profitiert. Hier können Sie das Buch bestellen. Und lesen Sie unten, wie Schweizer Medien über das Buch berichten.

Schweiz am Wochenende
Doppelseite mit Bildern und Text in den CH-Media-Zeitungen
0001000200030004
Das Magazin Display mit einem Interview zu meinem Buch "Die neue Seidenstrasse - Chinas Weg zur Weltmacht"
SoBli
Daniel Arnet im Sonntagsblick über mein Buch "Die neue Seidenstrasse - Chinas Weg zur Weltmacht"
Coopzeitung
Die Coopzeitung mit einem Interview zum Buch
WB
Der Walliser Bote über mein Seidenstrasse-Buch
Telebasel mit einem Talk zum Buch "Die neue Seidenstrasse - Chinas Weg zur Weltmacht"


Japan-Doku.

Das Schweizer Fernsehen begleitete mich, als ich für mein Buch Japan - Abseits von Kirschblüten und Kimono durch Japan reiste. Entstanden ist eine dreiteilige Dokumentarserie.

Das andere Japan.

Japan

Im Buch Japan - Abseits von Kirschblüten und Kimono zeige ich ein anderes Japan, als man es als Tourist erlebt. Während mehrerer Wochen reiste ich mit meiner Fotokamera durch Japan und traf Menschen, die mir ihre ganz persönliche Geschichte erzählten. Aus diesen Begegnungen entstand ein Buch, das ein überraschendes Bild von Japan zeigt - eines abseits der gängigen Touristenklischees.

Reisebegleiter.

IMG 4319

Für Background Tours begleite ich Bildungsreisen. Nach Reisen in die Antarktis und nach Japan, geht es dieses Jahr im Sommer nach Kirgisistan (letzte Plätze), und im Herbst wieder nach Japan (ausverkauft) und auf den Mekong (letzte Plätze).

IMG 3270
Patrick Rohr Kommunikation GmbH
Giessereistrasse 5, CH-8005 Zürich
+41 44 361 04 04MailTwitterFacebookLift